Hausen läuft entfällt! Leider müssen wir euch mitteilen, dass das muntere Beinheben und Wadenschlenzen in diesem Jahr entfallen muss. Wir hoffen ihr bleibt uns und vor allem den www.sternstunden.de freundlich gewogen. Die Spendenfreudigen finden auf der Seite von Sternstunden den Link um Online Geld zu geben. Es würde uns sehr freuen wenn die Nachricht nicht nur ein bisschen Wehmut sondern auch eifriges Klicken auslöst. Viele Grüße Helmut Rieger und Franz Thoma

So schaut es aus, wenn sich 940 Hände zum Himmel heben. Fast 9.400 damit verbundene Finger konnte Markus Othmer motivieren und begeistern, für den Lauf, für Sternstunden e.V. und unbeabsichtigt auch für sich. Danke Markus Othmer!